emder-hundefreunde.de
emder-hundefreunde.de

Emder Hundefreunde e.V.

 

 

 

Mantrailingkurs

ab Mittwoch 13. April 2022

Liebe Emder Hundefreunde,

Corona - ist noch nicht vorbei...

aber wir trainieren! Starten mit einem neuen Angebot:

Mantrailing – ein Einblick in die faszinierende Welt der Personensuche

 

Eine tolle Möglichkeit mit Hund an der Leine einen Ausgleich, eine auslastende Beschäftigung zu bekommen; vorhandene Jagdleidenschaft in kontrollierbare Bahnen zu bringen. Und obendrein Spaß für Hund und Mensch.

Für den Familienhund ist die Personensuche, die an sich einen ernsten Hintergrund hat, so angelegt: der Hund sucht einen Menschen, dessen Geruch er präsentiert bekommt. Im Wohngebiet oder Stadtpark, für fast jeden Hund, egal welchen Alters, ist es möglich, diese Nasenarbeit zu erlernen.

 

Ab Mittwoch den 13. April 2022 16:30 Uhr startet ein 6 Wochenkurs

 

Ihr habt Interesse?  Nähere Information und Anmeldung bei Sina Tel. 015142507544

 

Der Kurs ist auf 6 Hunde/Mensch Teams begrenzt.

Kosten: 120 €

 

 

 

Gesundheit - Erste Hilfe - Moro´sche Möhrensuppe

Der leidige, immer mal wieder auftretende Durchfall bei unseren Fellnasen. Erste Hilfe?! Die Moro´sche Möhrensuppe, sie gilt als eine der besten Hausmittel gegen Durchfall überhaupt. Manche bezeichnen sie auch als kleines Wundermittel. 

Einen Versuch, statt Chemie, ist es immer wert - verabreicht als normales Futter bei Durchfall.

Erfunden hat die Moro´sche Möhrensuppe der Heidelberger Prof. Dr. Ernst Moro, Leiter der Kinderklinik um das Jahr 1908.

 

 FAST IN VERGESSENHEIT GERATEN ...
Die Morosche Möhrensuppe ist ein ganz hervorragendes Hausmittel bei Durchfall und eine therapiebegleitende Ernährungsoption bei Darm-Infektionen. Es hat über 100 Jahre gedauert, bis man die Wirkung einer so 'simplen Medizin' gegen schmarotzende Einzeller und schädliche Darmbakterien verstanden hat. Sie finden hier eine Dokumentation zur Wirkung der Moro'schen Karottensuppe und eine Reihe von Grundrezepte und darauf basierend verschiedene Rezeptvarianten. Dennoch sei seriöserweise darauf hingewiesen: Die Morosuppe ist 'fast ein normales Nahrungsmittel' und damit kein Ersatz für eine tiermedizinische Behandlung. Als therapiebegleitende Maßnahme ist die Moro'sche Möhrensuppe jedoch ein echtes Wundermittel und immer einen Versuch wert.(Quelle: www.erst-hilfe-beim-hund.de)

 

Bitte für Rezepte und mehr Info auf den folgenden Link klicken: 

www.erste-hilfe-beim-hund.de

 

 

Es sei noch gesagt: man kann die Moro´sche Möhrensupper gleichermaßen für Mensch und Tier anwenden :-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© emder.hundefreunde.de